top of page
bruno-emmanuelle-Gi6-m_t_W-E-unsplash_ed

ISRC PROFESSIONAL

Der ISRC Professional richtet sich an Firmen bzw. professionelle Tonträgerhersteller mit wiederkehrenden Aufnahmen, der ISRC Start-Up dagegen eher an Privatpersonen bzw. Amateur-Produzenten mit Gelegenheitsaufnahmen.

 

Die Kosten für einen ISRC Professional betragen einmalig CHF 432.40 (inkl. MwSt.). Der Ablauf der Vergabe verläuft wie folgt:

  1. Nach Eingang Ihrer Bestellung wird überprüft, ob der gewünschte Labelname verfügbar ist. Sollte der Name bereits vergeben bzw. verwechselbar mit bestehenden Eintragungen sein, wird Ihnen eine Frist zur Nennung von alternativen Namen gesetzt.

  2. Falls die Zahlung mit Kreditkarte nicht möglich ist können Sie

    • direkt bei der Post auf das Postkonto via 15-270060-5 oder

    • IBAN: CH51 0900 0000 1527 0060 5 lautend auf IFPI Schweiz, 8057 Zürich einzahlen und uns das ausgefüllte und unterschriebene Formular C1 per Mail (info@ifpi.ch) zustellen.

  3. Der ISRC Professional/Erstinhaberschlüssel wird Ihnen mit einer Mustervorlage zugestellt.

  4. Vergeben Sie eigenständig einen Aufnahmeschlüssel für jede hergestellte Tonaufnahme (bis zu 100'000 Codes pro Jahr).

  5. Vermerken Sie die ISRC-Informationen auf allen relevanten Dokumenten (Labelcopy etc.).

  6. Führen Sie selbständig ein Register über alle vergebenen ISRCs.

Bestellen Sie den ISRC Professional:

Genügen Ihnen fürs Erste 25 ISRC (z.B. als Privatperson), empfehlen wir Ihnen ein

ISRC Start-Up Package zu beziehen. 

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Codes Basisinformationen.

Hier geht es zurück zur Angebotsübersicht.

Sie haben Fragen zum ISRC Professional?

bottom of page