top of page
  • IFPI Schweiz

Schweizer Musikmarkt 2023: Ungebrochenes Wachstum dank Streaming

Zürich, 15. Februar 2024 – Der Schweizer Tonträgermarkt hat 2023 einen Gesamtumsatz von CHF 233.9 Mio. erzielt, 5 % mehr als im Vorjahr. Allein das Musikstreaming mittels Diensten wie YouTube, Apple Music oder Spotify wuchs auf CHF 206.1 Mio. (+8 %) und trägt jetzt 88 % zum Gesamtmarkt bei. Die Umsätze mit Download und physischen Tonträgern gehen weiterhin zurück. Das seit 2010 anhaltende moderate Wachstum bei Vinyl fällt nach der Trendumkehr 2022 erneut leicht ins Minus. Physische Tonträger machen nur noch 8 % am Gesamtmarkt aus, während der digitale Musikkonsum mit 92 % den Markt dominiert.




Download und CD werden zur Randerscheinung

Während das Musikstreaming also weiterhin beachtliche Zuwachszahlen aufweist, betrug 2023 der Umsatz mit dem Download CHF 9.6 Mio. (-13 %) und trägt somit nur noch 4 % zum Gesamtmarkt bei. Auf seinem Höhepunkt 2012 kam der Download-Umsatz noch auf CHF 77.3 Mio. Ähnlich an Bedeutung verliert erwartungsgemäss die CD, die mit CHF 13 Mio. (-20 %) noch einen Umsatzanteil von 6 % aufweist. Auch das Vinylformat stagniert und scheint mit CHF 4.3 Mio. (-4 %) seinen vorläufigen Höhepunkt von 2021 (CHF 4.8 Mio.) sogar überschritten zu haben.

 

Die erfolgreichste Single des Jahres 2023 war «Flowers» von Miley Cyrus, erfolgreichstes Album «Hackney Diamonds» von den Rolling Stones. Das Album «Loch dür Zyt» von Züri West erreichte in den Jahrescharts Platz drei und war damit der erfolgreichste Schweizer Tonträger des Jahres.


 



Lorenz Haas, Geschäftsführer IFPI Schweiz, kommentiert: «Durch seinen über zehnjährigen Siegeszug ist Streaming zum alles dominierenden Musikformat geworden. Die globale Verfügbarkeit annähernd sämtlicher Titel auf den Plattformen macht den Musikkonsum heute so vielfältig wie noch nie. Davon profitieren nicht zuletzt auch Musikstile abseits des Mainstreams und ältere Titel, die ein neues Publikum finden und weitaus länger Einnahmen generieren, als es noch im physischen Markt oder beim Download der Fall gewesen war.»


Die Medienmitteilung als PDF finden Sie hier:


Medienmitteilung Jahreszahlen 2023 – DE
.pdf
Download PDF • 463KB


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page