• IFPI Schweiz

Two Gentlemen neues IFPI-Mitglied

Aktualisiert: Nov 22

26.05.2015 – IFPI Schweiz hat Two Gentlemen als neues Mitglied aufgenommen. Das im Jahr 2000 gegründete Lausanner Label ist die musikalische Heimat zahlreicher Schweizer Künstler wie The Young Gods, Sophie Hunger, Polar und Favez. Nebst der Labeltätigkeit steht Two Gentlemen auch als Konzertagentur und Management zur Verfügung. IFPI-Geschäftsführer Lorenz Haas: "Wir sind stolz, mit Two Gentlemen ein künstlerisch ausserordentlich profiliertes und wirtschaftlich erfolgreiches Mitglied hinzugewonnen zu haben."

Nach der fusionsbedingten Auflösung von EMI Records Switzerland in Universal Music und der Liquidation von PDU SA verfügt IFPI Schweiz somit wieder über 30 Mitglieder, welche das gesamte Spektrum der professionellen Schweizer Musikproduktion repräsentieren.